Geselliges Beisammensein

3. Februar 2019

Am Sonntag, den  3. Februar 2019,  hatte unser Club zu einer "Internationalen Kaffeetafel" im Gästehaus des Forschungszentrum eingeladen.

  Gerd Schumacher,  stellvertretender Vorsitzender  unseres Clubs,  begrüßte in  deutsch und englisch, die über 30 Mitglieder, die - aus den USA, Japan, Pakistan, Marokko  Frankreich und Belgien stammend -  hier in Jülich tätig sind. Brunhilde Hütten, Mitglied unseres Vorstandes,  hatte die Tische mit Blumen, Kerzen und Servietten liebevoll geschmückt. Gegenüber der festlich gestalteten Tafel befand sich ein reichhaltiges Büfett, bestehend aus verschiedenen Torten, Obstkuchen und leckeren Gebäck, die von den Mitgliedern selbst zubereitet und  mitgebracht worden sind.  Kein Wunder also, dass  unsere Gäste sich gern bedienten. Bei Kaffee, Tee und Kuchen  kam es zu vielen anregenden Gesprächen und neuen Begegnungen, wie es in unserem Club üblich ist. Bleibt als Fazit dieses Nachmittages : es war ein gelungener Auftakt zum neuen Jahr.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Es kann sein, dass nicht alle Seiten korrekt dargestellt werden, wenn Sie Cookies ablehnen.
Weitere Informationen Akzeptieren Ablehnen